• Genryu Dōjō

Die Effizienz der Selbstverteidigung

Die Angebote im Kampfsport sind zahlreich und jeder wirbt, auch wenn er sich

nur kurzzeitig und oberflächlich mit Kampfsport beschäftigt, mit einer guten

Selbstverteidigungsmöglichkeit. Jeder Krämer lobt eben seine Ware.


Die in Japan gebräuchliche Bezeichnung „Sensei“ oder „Sempai“ definieren den

jeweiligen Leistungsstand des Titelinhabers.


Sensei " , frühestens ab 3.Dan, bezeichnet einen Lehrer, übersetzt

„der Früh- Geborene“.

„ Sempai “ , ist ein Trainer, der bestenfalls sportliche Grundtechniken

vermitteln kann. Im Normalfall ein riesiger Unterschied.


Um es vorwegzunehmen: Eine sinnvolle Selbstverteidigungsform benötigt maximal

3 Techniken.







Wie schon von mir dargelegt, sind die Technikformen sehr alt, haben aber bei

richtiger Anwendung eine wesentlich bessere Wirkung als eine „oberflächliche“

Sportkarate Form.

Das setzt voraus, das man Kenntnis über Vitalpunkte des menschlichen Körpers

hat.

Ganz zu schweigen von Energieformen, die die menschliche Muskelkraft

übersteigt.

Die Gründungszeit der „Kriegskunst“ vor über 2000 Jahren war rauer und

brutaler als die Neuzeit. Die Kenntnis dieser Selbstverteidigungstechniken

überlebenswichtig.

Natürlich sind auch die Trainingsformen aus dem Sportkarate gut nutzbar und

die mit dem Training verbundenen Fähigkeiten in Bezug auf Beweglichkeit,

Reaktionsvermögen und Bewegungsdynamik sehr nützlich und zwar in jedem

Alter.

Aber selbst die hochgepriesenen Angebote im „Krav Maga“ (ursprünglich jap.

JuJutsu), sind nicht annähernd so effektiv wie das Original.


Auf einigen Foren im Internet wird viel über Werte und Inhalte die man Vertritt

geschrieben. Bei näherem hinsehen reines Verkäufer Geschwätz.

Schon vor vermutlich 6. Jh. v. Chr. hat der geniale chin. Philosoph Laotse

(Laozi ) feststellen müssen:



Wer weiß der (der Wissende) redet nicht.

Wer redet, der weiß nicht.



Um sich hauptsächlich dem Original Kyokushin Sport/Wettkampfkarate zu

widmen, haben in der Vergangenheit immer wieder einige meiner Trainer, eine

eigene Trainingsstätte eröffnet. Einige wenige ehemalige Schüler folgten diesen

um sich regelrecht Prügel zu müssen.

Welch eine Entwicklung.....


Osu!


Shihan I.Freier

Founder of Kyokushin Karate Germany





8 Ansichten

GENRYU DŌJŌ AUF SOCIAL MEDIA

Karate Berlin
Karate Berlin

GENRYU DŌJŌ

KARATE

DŌJŌ

SERVICE

KONTAKT

GENRYU DŌJŌ
Bergstraße 93

12169 Berlin

© 2019 GENRYU DŌJŌ